AGB

  • Allgemeines

    Wir verkaufen und liefern nur zu den unten stehenden Bedingungen. Vereinbarungen die mündlich getroffen werden sind unwirksam. Erklärungen und Zusagen sind nur nach unserer schriftlichen Bestätigung verbindlich.

     

    Diese Bedingungen gelten grundsätzlich für alle unsere Vertragspartner. Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche Personen, mit denen wir in Geschäftsbeziehungen treten, ohne dass diese eine gewerbliche oder selbstständige berufliche Tätigkeit zugerechnet werden kann. Unternehmer im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen, rechtsfähige Personengesellschaften oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen,

    mit denen wir in Geschäftsbeziehungen treten, oder die in Ausübung einer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Vertragspartner im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind sowohl Verbraucher als auch Unternehmer.

     

    Bestellungen

    Alle Bestellungen telefonisch oder per Email gelten erst nach schriftlicher Bestätigung des Auftraggebers angenommen.  Sollte der Auftraggeber eine sofortige Lieferung wünschen so haften wir keinesfalls für Fehl- Minder- oder Mehrlieferung, das gesamte Risiko trägt im vollen Umfang der Käufer.  Sollte der Käufer keine Auftragsbestätigung verlangen, so gilt die übersandte oder beiliegende Rechnung als Auftragsbestätigung. Werden Anbauteile oder Zubehörteile jeglicher Art falsch angeliefert, auf Grund falscher oder unklarer  Bestellangaben so trägt der Besteller das gesamte Risiko. Schadensersatzansprüche jeglicher Art werden hiermit ausgeschlossen. 

    Lieferung

    Sofern und soweit keine Lieferfristen vereinbart sind, liefert Voltage-Design die bestellte Sache zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Höhere Gewalt, Betriebs- und Verkehrsstörungen, Mangel an Rohstoffen und Vorerzeugnissen, Streik oder sonstige Umstände, die außerhalb der Einflusssphäre von Volatage-Design liegen, entbinden uns von der Einhaltung von Lieferfristen und geben dem Auftragnehmer kein Recht auf Schadenersatz oder Vertragsrücktritt. Konstruktions- oder Formänderungen sowie Änderungen des Lieferumfanges bleiben vorbehalten, sofern das Produkt nicht erheblich geändert wird.

    Alle Lieferungen erfolgen ab Voltage-Design 63773 Goldbach auf Gefahr des Käufers. Als Nachweis des Versandes der Ware reicht die Empfangsquittung des beauftragten Versandunternehmens aus. Der Versand erfolgt ausschließlich gegen Vorkasse für Inland und Ausland. Eine Haftung für die Kosten, Zeit und Weg eines Versandes wird hiermit ausgeschlossen.

    Lieferfristen

    Bestellte Ware wird von uns innerhalb kürzester Zeit versandfertig gemacht,  sobald die bestellte Ware produziert bzw. angeliefert wurde. Möchte der Käufer vom Vertrag zurück treten wollen wegen nicht Einhaltung der von uns vorgegebenen Lieferfrist. In dem Fall ist er erst dann berechtigt vom Vertrag zurück zu treten wenn er dem Verkäufer eine schriftlich angemessene Nachfrist von mindestens 3 Wochen, bei Sonderbestellungen 6 Wochen gesetzt hat. Jegliche Ansprüche auf Schadensersatz wegen verspäteter Lieferung sind ausgeschlossen.

    Risiko vom Transport

    Das gesamte Risiko des Transports erfolgt auf Gefahr des Empfängers. Sollte die Ware beschädigt ankommen so ist die Ware erst dann anzunehmen wenn Sie vom zuständigen Versandunternehmen protokolliert und anerkannt worden ist. Sollte es nicht beachtet werden trägt der Käufer den hieraus entstandenen Schaden.  Beschädigte Ware sollte auf keinen Fall an uns zurück gesendet werden sondern ist dem Transportunternehmen zur Verfügung zu stellen.  Wird der Schaden vom Transportunternehmen anerkannt, so bitten wir Sie uns eine Kopie vom Schadensprotokoll zuschicken, daraufhin leisten wir Ersatz. Der Gegenwert unserer Rechnung ist direkt an uns zu begleichen und Ihrerseits dem Versandunternehmen zu belasten.

    Gewährleistung

    Die Gewährleistung des Verkäufers erlischt nach 4 Monaten oder 6000km und auch unter folgenden Umständen:

    Bei Waren die von einer dritten Person verändert bearbeitet oder Mängel beseitigt worden sind ohne unsere schriftliche Zustimmung.

    Beim Einbau unserer Ware außerhalb unseres Betriebes.

    Beim Einbau von fremden Waren die nicht von Voltage-Design produziert worden sind.

     Die Gewährleistungspflicht beschränkt sich auf den reinen Teileersatz ohne Montagekosten.

    Ansprüche auf Gewährleistung werden nur nach schriftlicher Meldung anerkannt bei offenen Mängeln innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware.  Bei berechtigten Mängeln wird Ersatz geleistet.  Sollte die Ersatzlieferung  oder Nachbesserung Fehlschalgen so hat der Käufer das Recht auf Wandlung des Vertrages. Dazu muss die gesamte Ware Frei Haus 63773 Goldbach zur Verfügung gestellt werden. Weitere Ansprüche  insbesondere Schadensersatz, Schäden, Folgeschäden, Montageschäden durch nicht fachgerechte und angemessene Behandlung sind ausgeschlossen.

    Für die erforderliche Tüv-Abnahme von Zubehör jeglicher Art übernehmen wir keine Gewähr.

    Warenrücknahmen erfolgen nur nach schriftlicher Genehmigung durch uns. Bei schriftlicher Genehmigung ist der Rücktransport Frachtfrei vom Käufer vorzunehmen. Rücknahmen von Sonderanfertigungen sind ausgeschlossen. Der Auftraggeber verpflichtet sich bei einer Sonderanfertigung oder einer Einzelanfertigung den vollen Umfang der Bestellung abzunehmen und zu bezahlen.  Beschädigte oder nicht einwandfreie Waren sind von der Rücksendung ausgeschlossen.  Sollte die Ware ausnahmsweise durch eine Vereinbarung zurück genommen werden so wird der Auftraggeber  mit einer Einlagerungsgebühr von 50% der Gesamtkosten belastet.

    Altteile

    Sollten die Altteile bei der Übergabe des Fahrzeuges oder an dem darauf folgenden Tag nicht mitgenommen werden. So gehen die Teile in den Besitz der Firma Voltage-Design GmbH über und dürfen veräußert werden. Eine Wiederbeschaffung ist ausgeschlossen. 

     

    Sorgfaltspflicht

    Der Käufer hat dafür Sorge zu tragen, alle Änderungen und Umrüstungen an seinem Fahrzeug, wenn es an dem öffentlichen Verkehr teilnimmt, nach den gesetzlichen Bestimmungen in seine Kfz-Papiere unverzüglich eintragen zu lassen. Der Käufer muss das Fahrzeug beim Technischen Überwachungsverein (Tüv/Dekra usw.) vorführen.

    Eine Vorführung (Überführung zur Prüfstelle/ TÜV, Dekra) zur Abnahme der technischen Änderungen erfolgt unter allen Umständen auf Risiko des Käufers. Bei Verweigerung der Abnahme durch den TÜV, aus von uns nicht zu vertretenden Gründen, hat der Kunde dennoch den uns entstandenen Aufwand in der vereinbarten bzw. einer angemessenen Höhe zu vergüten und uns die entstandenen Kosten zu erstatten. Irgendwelche Ansprüche an den Verkäufer wegen Nichtgenehmigung von Seiten des TÜV/ Dekra sind ausgeschlossen. Sämtliche Ansprüche des Käufers oder Dritter gegen den Verkäufer aus Unfällen jeglicher Art sind ausdrücklich ausgeschlossen.

    Eigentumsvorbehalt

    Der Leistungsgegenstand bleibt - auch im eingebauten Zustand - bis zur vollständigen Bezahlung aller uns zustehenden Forderungen einschließlich aller Kosten unser Eigentum. Solange der Eigentumsvorbehalt besteht, sind alle Veränderung zum Nachteil von uns, Veräußerung, Verpfändung, Sicherungsübereignung oder anderweitige Überlassung des Leistungsgegenstandes an Dritte ohne unsere schriftliche Zustimmung unzulässig.

    Preise und Zahlungsbedingungen

    Sofern sich aus unserer Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt, gelten unsere Preise ohne Skonto und sonstige Nachlässe. Von dem vereinbarten Preis sind mindestens 50% sofort zu entrichten. Bei der  Abnahme unserer Werkleistung ist der Preis vollständig in bar zu entrichten. Vorkasse Überweisungen werden auch akzeptiert.

     

    Haftung

     

    Schadensersatzansprüche an den Verkäufer durch umgerüstete Fahrzeuge jeglicher Art sind ausgeschlossen.

     

    Erfüllungsort und Gerichtsstand

     

    Erfüllungsort und Gerichtsstand für Lieferung und Zahlung ist der Fa. Voltage-Design GmbH (Aschaffenburger Straße 17a, 63773 Goldbach.)

     

    Gültigkeit

     

    Diese Bedingungen gelten ab sofort.  Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt die übrigen Bestimmungen nicht. Abweichende Vereinbarungen sowie Zusicherungen bedürfen der Schriftform.

     

    Salvatorische Klausel

    Sollten einzelne Bestimmungen dieser Vereinbarung unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame zu ersetzen, die dem wirtschaftlich gewünschten Zweck am nächsten kommt

     

    Sonstiges

     

    Das Kopieren insbesondere von Text- und Bildmaterial, auch auszugsweise aus diesem ist nur mit schriftlicher Genehmigung erlaubt. Die Verwendung des Firmenlogos von Voltage-Design bedarf ebenfalls einer schriftlichen Genehmigung. Für Druckfehler übernehmen wir keine Haftung.